Jahresende und Weihnacht

Während wir hier in Edlach in eine wunderschöne Winterlandschaft schauen dürfen, haben die letzten Tage des Jahres begonnen. Die Vorbereitungen für Weihnachten und die Raunächte, aber auch beruflich für das kommende Jahr laufen auf Hochtouren.

Ich schaue dankbar auf die letzten Wochen zurück. Wie viele liebe und interessante Menschen ich kennen lernen und treffen durfte. Wow! Ich bin wirklich ganz beseelt davon. Niemals hätte ich erwartet, dass sich so viele Menschen auf den Weg zu ihrer eigenen Spiritualität machen werden.

Und für das kommende Jahr ist Vieles in Planung!

Hier nur die ersten Dinge ganz in Kürze:

Am 12. und 19.1.2019 findet jeweils ein Ein-Tages-Workshop statt. Es ist der gleiche Workshop, allerdings aufgrund der Nachfrage an zwei Terminen geplant.

„Vertraue Dir und Deiner inneren Führung“

Dieser Workshop ist für Menschen, die 2019 etwas in ihrem Leben verändern möchten. Es geht darum, den Kontakt zur inneren Führung zu finden und aufrecht zu erhalten. Dieser Workshop ist für Menschen, die endlich ihre Mission finden und leben möchten um dadurch Freiheit und Erfüllung zu finden. Selbstzweifel können auf diesem Weg verabschiedet werden – stattdessen dürfen Mut und Vertrauen ins Leben Einzug halten.

Wenn Sie Lust auf Veränderung spüren, sind Sie hier richtig. Mit vielen praktischen Übungen aus verschiedenen spirituellen Richtungen arbeiten wir daran, ihr unendliches Potenzial aus seinem Schlummer zu erwecken.

Und bitte kommen Sie selbst dann, wenn Ihre finanziellen Möglichkeiten derzeit begrenzt sind. Gerade dann ist dieser Workshop wichtig für Sie! Ich arbeite ausschließlich auf Basis freier Spende, damit der Zugang zu den Spirits für alle Menschen offen steht. 

Termin1: Samstag, 12.1.2019

Termin2: Samstag, 19.1.2019

Uhrzeit: 10-18 Uhr

Mitbringen: Eine Kleinigkeit fürs Mittagsbüffet

Kosten: Nach eigenem Ermessen und Möglichkeit

Adresse: Habsburgweg 1, 2651 Edlach/Rax

Anmeldung (unbedingt erforderlich!) unter 0664/380 74 34 oder manuela@pusker.at

 

Gruppenabende:

Neu ab 9.1.2019

Jeweils Mittwoch von 19.00-21.00 Uhr

„I have a dream – der inneren Führung folgen“

Für Menschen, die eine dauerhafte Veränderung in ihrem Leben anstreben und sich dabei Unterstützung gönnen wollen. Wir werden – getragen durch Wohlwollen, Anteilnahme und tiefes Wissen – die Inspiration im Alltag lebendig halten. 

Jeweils Montag von 19.00 – 20.30 Uhr

Mediation im Kontakt mit der geistigen Welt

Meditation und spirituelle Entwicklung in einer liebevollen Runde interessierter Menschen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich – lediglich die Bereitschaft sich neuen Erfahrungen zu öffnen.

Große schamanische Trommelrunde

Einladung zur großen schamanischen Trommelrunde am 06.05.2017 von 14 – 19h

Wir wollen wieder alle, die das Schamanische im Herzen tragen, ob sie es nun wissen oder nicht, zu einem Treffen einladen.

Schamanische Trommelrunde

In Zeiten wie diesen ist dies ein wesentlicher Faktor, der uns hilft, zu verstehen, Verständnis zu haben, einverstanden zu sein oder auch nicht. Eine Kraft zu nutzen, die es uns einfacher macht authentisch zu sein, großmütig zu sein und uns einen Schritt näher an uns selbst heranbringt.

Diese Trommelrunde ist für alle Interessenten – vom Fortgeschrittenen bis zum Schnupperer. Für alle die Hilfe suchen. Für alle die Hilfe geben können. Für alle die Hilfe brauchen können. Und damit sind wir ausnahmslos alle gemeint. Eine Zeit, wo sich der Clan nach vielen Monden wieder trifft. Sich austauscht und erfahrungsmäßig ergänzt. Eine Zeit, wo uns vielleicht im Außen gezeigt wird, was wir für uns im Inneren anschauen und wenn nötig auch verbessern können.

Es geht hierbei nicht um esoterische Abgehobenheit , sondern um jenes Wissen und jene Kraft, die uns die Spirits bringen, wenn wir fähig sind diese wahrzunehmen. Esoterik bedeutet ja geheimes Wissen – im Gegensatz zu Exoterik, also einem Wissen, welches nach außen gewandt wurde. Man spricht immer von einem inneren Kreis (Esoterik) und einem äußerem Kreis (Exoterik).

Heilung bedeutet Ganzwerdung – also alles was wir tun können, um in uns den Frieden zu finden. Jenen Frieden, der beide Welten miteinander verbindet. Unsere alltägliche Wirklichkeit und die nichtalltägliche Wirklichkeit der Spirits.

Viele unterstützende Maßnahmen, werden in der Trommelgruppe eingebracht und können somit erfahren werden und was immer die Themen auch sein werden, sie werden immer uns alle betreffen, denn wir sind alle miteinander verbunden.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Energieausgleich: 40€/Person

Anmeldung unter manuela@pusker.at

Möge der große Geist mit euch sein – MITAKUYE OYASSIN